Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Planspiel Börse 2017 – Die Gewinner unserer Region

Das Video der Preisverleihung bei Facebook

 

Das Planspiel Börse 2017

 

Seit nun 35 Jahren vermittelt Europas größtes Börsenplanspiel praxisnahe Einblicke ins Börsengeschehen. So hieß es auch am 27. September 2017 wieder ca. zehn Wochen lang Wirtschaftsnachrichten analysieren, Aktienkurse verfolgen und über Kauf und Verkauf im Team entscheiden. 50.000 Euro standen den Teilnehmern im Schüler- und Auszubildendenwettbewerb zur Verfügung, um sich am Finanzmarkt auszuprobieren. Abgerechnet wurde wie auch im Fortgeschrittenenspiel mit Realtimekursen.

 

Insgesamt nahmen 30.688 Teams am Planspiel Börse 2017 teil. Die Teams aus Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg und Schweden setzten 3,2 Mrd. Euro um und führten 923.452 Transaktionen durch.

 

Im Geschäftsgebiet der Sparkasse Lörrach-Rheinfelden nahmen insgesamt 40 Teams mit 124 Teilnehmern am Schülerwettbewerb teil. Es wurden 1,9 Millionen umgesetzt und 818 Transaktionen wurden durchgeführt. 38% der Teams schaffte es ihren Depotwert zu erhöhen und 62% der Teams fuhren leichte Verluste ein.

Unsere Preise für die besten Teams

Depotgesamtwertung

  1. Platz 300 € und Sachpreise
  2. Platz 200 € und Sachpreise
  3. Platz 100 € und Sachpreise

Nachhaltigkeitswertung

  1. Platz 150 € und Sachpreise

Die Gewinner

Depotgesamtwertung

  1. Platz – Team „Inflation“ von der Kaufmännischen Schule Lörrach mit einer Depotwertsteigerung von 6,13%
  2. Platz – Team „get Schwifty“ vom Wirtschaftsgymnasium Lörrach mit einer Depotwertsteigerung von 5,87%
  3. Platz – Team „Die neue Ära“ vom Wirtschaftsgymnasium Lörrach mit einer Depotwertsteigerung von 5,18%

Nachhaltigkeitswertung

Das Team „Manu und Marco“ vom Wirtschaftsgymnasium Lörrach erzielte einen Nachhaltigkeitsertrag von 285,05 €.

Das Planspiel Börse 2018

 

Die Spielrunde 2018 startet am 26. September 2018. Anmelden können sich die Schulen und Teams ab 12. September bis 7. November. Schluss des Handels und Depotankauf und Verkauf ist am 12. Dezember 2018.

Fünf Gründe warum sich das Mitmachen lohnt:

1. Weil die Teilnehmer Wirtschaftsthemen auf spielerische Art erkunden und einen Einblick in die Funktionsweisen des Aktienmarkts erhalten.

2. Weil sich alle Teilnehmer auch mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen und lernen, warum es sich lohnt, auf eine nachhaltige Geldanlage zu setzen.

3. Weil die Teilnehmer Unternehmen, die sie bereits aus ihrem Alltag kennen, von einer ganz neuen Seite und hoffentlich besser kennenlernen.

4. Weil Kompetenz im Umgang mit Geld immer wichtiger wird und das Planspiel Börse einen ersten Einblick in die Finanzwelt gewährt.

5. Und natürlich weil es viel Spaß macht!

 

Weitere Teilnahmeinfos gibt es bei uns vor Ort oder auf Planspiel Börse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Enter Captcha Here :